Eine regelmäßige und vor allem korrekt ausgeführte Massage steigt das Wohlbefinden eines Hundes deutlich, auch bei einem ganz gesunden Hund.

Was ist „Sport Massage“?

Wir verwenden Sport Massage für gesunde Hunde, die hohen Bewegungen ausgesetzt sind, regelmäßig Sport treiben, Agility üben oder Arbeitshunden, Jagdhunden. Es kann auch Ganzkörper-Massage, oder spezifische Massage sein.

Die 2 Arten der Massage:

- tonisierenden (belebenden)
- detonisierenden (entspannenden)

Wann wird diese Massage empfohlen?

Wann wird diese Massage nicht empfohlen?

Dauerhaft und Preise

Das Massagetempo wird immer von Ihrem Hund bestimmt.

Erste Massage mit Gespräch dauert immer länger, denn brauchen wir zuerst einander kennenlernen mit Ihrem Hund und Ihnen auch. Wir besprechen, wie wir in Zukunft die Massage durchführen werden, was Ihr Hund braucht.

Termin Vereinbarung

Sie finden weitere Informationen, Aktionen, Fotos auf unserer Facebook Seite.